Tüns Baumschulen & Gartengestaltung
Einkaufs- und Erlebnisgarten
Herzlich Willkommen
Vorrätig: immergrüne Heckenpflanzen
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen

Seien Sie eingeladen, sich über das breite Angebot unseres Familienunternehmens zu informieren:

Stöbern Sie durch das vielfältige Sortiment unserer Baumschule und überzeugen Sie sich von den stilvoll angelegten Gärten unseres Garten- & Landschaftsbaubetriebes.

Viele neue Bilder über von uns angelegte Gärten geben Ihnen dabei möglicherweise Anregungen für eine Veränderung im eigenen Garten.

Geschenkgutschein

Sie suchen noch ein passendes Geschenk für einen Gartenfreund und wissen nicht was er oder sie braucht?

Kein Problem. Nutzen Sie unseren Geschenkgutschein und machen Sie anderen eine Freude. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unsere Opens internal link in current windowKontaktformular.

Der Sommer ist da!

Lassen Sie sich von unserer Verkaufsfläche in Ondrup für eigene Projekte inspirieren.

Blühende Geschenkideen

  • Viele Sorten und Farben Bauernhortensien

  • Viele Sorten und Farben Bauernhortensien

  • Sommerblumen

  • Sommerblumen

  • Mediterranes wie Olivenbäume, Feigen, Orangen u. Zitronen als auch Oleander und Kräuter

  • Blühende Rosen in vielen Farben und Sorten, auch Stämmchen

  • Blühende Rosen in vielen Farben und Sorten, auch Stämmchen

Der Gärtner rät:

Pflanzzeit:

Die beste Pflanzzeit für Hecken wie Buchen u. Lebensbäume etc. ist ab Oktober bis April.

Wenn Sie Containerpflanzen kaufen, ist die Pflanzzeit unabhängig. Da die meisten Pflanzen im Container erhältlich sind, ist eine ganzjährige Bepflanzung möglich. Sollten Sie Ihre Pflanzen topfen oder umtopfen, nehmen Sie keinen Mutterboden in die Gefäße. Der Boden verhärtet und die Pflanzen vertrocknen trotz Bewässerung. Benutzen Sie eine gute Pflanz- oder Blumenerde. 

Selbst die Bäume haben jetzt Durst und benötigen 50-100 l zweimal die Woche um zu Überleben. Stauden u. Kleingehölze 5-10 l pro m² zweimal die Woche Neuanpflanzungen entsprechend mehr.

Den Rasen wöchentlich nur einmal mähen, sofern Zuwachs, und nicht zu kurz schneiden, damit er nicht verbrennt.

Mehr Tipps zum Thema "Pflege" finden Sie hier

Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung. Nutzen Sie unser
Kontaktformular , rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns auf unserem Einkaufsgarten im Rosendorf Seppenrade.